Six Sigma – Statistische Prozessregelung [SPC]

Ziele

Ziel der „Six Sigma“-Methode ist die Prozessoptimierung durch gezielten Einsatz der Statistik. Prozessrelevante Daten werden mit Hilfe der Statistik ausgewertet und visualisiert. Statistische Methoden unterstützen dabei, Abweichungen im Prozess sicher zu erkennen. Für identifizierte Probleme werden Maßnahmen definiert, umgesetzt und erneut erfasste Daten mit den bestehenden Daten abgeglichen.

Inhalte

Die Methode „Six Sigma“ kann sehr vielfältig für die Prozessanalyse und -optimierung im Produktionsumfeld als auch im Bereich der Verwaltung eingesetzt werden. Die stringent definierte Vorgehensweise in 5 Arbeitsschritten (Define, Measure, Analyse, Improve und Control) unterstützt den kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Vorgehensweise

Training der INNOPROVEMENT Acedemy


Methoden des Process Value

Kontakt

Schreiben Sie uns.
Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden!

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Unsere Kontaktdaten

PPV Consulting GmbH
Hornschuchpromenade 13
90762 Fürth
Deutschland

Tel.: 0911 2176670
info@ppv-consulting.com
www.ppv-consulting.com

Hornschuchpromenade Fürth